Winter

Der Winter in den Gosauer Bergen - Sport und Alpenidylle

Gosautal Winterpanorama
Blick von der Hornspitzbahn-Bergstation ins Gosautal und zum Dachstein

Der Ort Gosau am Dachstein liegt auf knapp 800m Seehöhe an der Nordseite des mächtigen Dachstein-Massivs, in einem weiten, fast ebenen Hochtal, welches auf allen 4 Seiten von hohen Bergen umgeben ist. Durch diese Besonderheit gilt das Gosautal als besonders schneesicher, trotz seiner vergleichsweise niedrigen Höhenlage. Schneehöhen von über einem Meter im Tal und mehr als 2 Meter auf den Bergen sind hier keine Seltenheit. Die umliegenden Bergrücken halten milde Winde ab, und nachts sammelt sich die Kaltluft im Talkessel und sorgt häufig für faszinierenden Rauhreif am Morgen. Die Skisaison beginnt hier traditionell am 1. Advent und dauert bis in den April hinein.

Gosau hat seinen Charakter als ursprüngliches Bergdorf erhalten und gilt - noch - als Geheimtipp für Winterurlauber, die neben Sport vor allem Ruhe, Natur und Erholung suchen. Überfüllte Pisten oder lange Warteschlangen an den Liften sind hier unbekannt, selbst in der Hochsaison.

Unser Gosau ist ein eher ruhiger Wintersportort, ohne großen Aprés-Ski Rummel und laute Discos. Abends sitzt man lieber in gemütlicher Runde mit Freunden und Familie zusammen, bei einem guten Glas Wein oder einem Fondue, das wir gerne auch für Dich in der historischen Kaiserstube der Hütte zelebrieren.

Ski Dachsteinblick  Dabei erfüllt unser Skiverbund Dachstein-West + Krippenstein die Wünsche auch anspruchsvoller Skifahrer: rund 120 km bestens präparierte Pisten, die meisten davon im roten (= mittleren) Schwierigkeitsgrad, Snowboard Funparks, 58 Liftanlagen, gemütliche Hütten und zahlreiche Attraktionen für Kinder bieten sowohl für Familien wie auch für ambitionierte Sportler etwas. Der Skibus bringt dich kostenlos in 5 Minuten von der Klaushofstube zur Hornspitzbahn-Talstation. Lies mehr hier ...
Loipe Klaushofstube  Das sonnige und schneesichere Gosautal ist ein ideales Langlaufgebiet. Rund 50 km Loipen, die meisten sowohl für klassischen wie für Skating-Stil präpariert, bieten Liebhabern des nordischen Skisports beste Möglichkeiten. Loipengebühren gibt es bei uns nicht; die Benutzung der Loipen in unserer Region ist grundsätzlich kostenlos. Loipeneinstieg direkt vor der Hütte! Lies mehr hier ...

Selbstverständlich kommen auch Tourengeher voll auf ihre Kosten. Bei Interesse vermitteln wir Dir gerne ortskundige Skiführer und organisieren den Rücktransport bei Dachstein-Überquerungen.

Neben klassischen Skitouren wird auch das Schneeschuh-Wandern bei Wintergästen immer beliebter. Hier bieten vor allem die östlichen und nördlichen Bergregionen des Gosautals sowie die Krippenstein-Region interessante Routen abseits der Skipisten. Für unsere Gäste gibt es professionelle Schneeschuh-Sets auf der Hütte, kostenlos zum ausleihen. Gerne geben wir Dir eine kleine Einführung und passende Tourenvorschläge, sowohl für absolute Anfänger wie auch für geübte Wanderer. Unsere örtlichen Skischulen bieten zudem geführte Touren für diese gesunde Wintersportart an.

Eine Rodelbahn (mit Hütteneinkehr auf der Ebenalm) rundet das Angebot ab. Zu erwähnen ist noch die weltberühmte Skiflugschanze am Kulm (ca. 40 Autominuten entfernt), auf der jährlich Mitte Januar das Skiflug-Weltcupspringen stattfindet und in 2016 die Skiflug-Weltmeisterschaft abgehalten wurde.

Und wer's ganz bequem mag: bestens geräumte Winterwanderwege, die meisten weitgehend eben im sonnigen Talboden, laden zu ausgedehnten Spaziergängen in der gesunden, klaren Bergluft ein. Eine gemütliche Pferdeschlittenfahrt mit zünftiger Hütteneinkehr, eine Fahrt mit dem Husky-Hundeschlitten oder ein Eisstockschießen mit Einheimischen (Leih-Eisstock auf der Hütte, Gäste sind jederzeit willkommen!) gehören zu den Winterattraktionen, an die man noch lange zurückdenken wird.

Ballonwoche GosauDie winterliche Ruhe im Gosautal ändert sich allerdings schlagartig für eine Woche mitten im Januar: Dann findet hier die traditionelle Dachstein Alpentrophy Ballonwoche statt; ein internationaler Flugwettbewerb für Heissluftballone, der diesmal zum 27sten-mal ausgetragen wird (16. - 23. Jan. 2021). Höhepunkt ist die "Nacht der Ballone" (Mittwoch 20.1.) mit Streetfood-Festival und Brilliantfeuerwerk, bei der über 40 Heissluftballone den Nachthimmel über dem Gosautal erstrahlen lassen. Für Abenteuerlustige gibt es auf Anfrage Mitfahrgelegenheiten; bei entsprechendem Flugwetter sogar als Alpenüberquerung; gerne organisieren wir dies für Dich.